Datenschutzrichtlinie

Das Vinum Nostrum, dem die Website https://vinum-nostrum.ch/ gehört, ist sich bewusst, dass der Schutz personenbezogener Daten und deren Vertraulichkeit für unsere Benutzer sehr wichtig ist. Deshalb möchten wir Ihnen zeigen, welche Daten wir sammeln und wie wir sie verwalten.

Die Informationen, die wir sammeln

Persönliche Informationen sind Informationen, die Sie identifizieren, wie z. B. Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse oder Ihre Postanschrift. Vinum Nostrum sammelt Ihre persönlichen Daten nicht, wenn Sie uns diese nicht ausdrücklich zur Verfügung stellen, wenn Sie sich auf unserer Website registrieren und deren Verwendung zustimmen.

Die während des Antragsformulars auf der Website https://vinum-nostrum.ch/ gesammelten Informationen werden verwendet, um allen Benutzern einen besseren Service für die auf dieser Website enthaltenen Daten und Informationen zu bieten.

Nachrichten in elektronischer Form

Wenn Sie uns eine E-Mail mit Ihren personenbezogenen Daten senden, sei es eine E-Mail mit einer Frage oder einem Kommentar, oder wenn Sie dies über das Formular auf der Website https://vinum-nostrum.ch/ tun, verwenden wir diese Informationen nur, um Ihre Anforderungen zu erfüllen. Infolgedessen kann Ihre E-Mail oder Ihr Formular an andere Mitarbeiter der Vinum Nostrum weitergeleitet werden, um Ihre Anfrage zu erfüllen.

Cookies

Diese Website verwendet Cookies, um die bestmögliche Benutzererfahrung zu bieten. Weitere Informationen darüber, welche Cookies wir verwenden und wie Sie sie deaktivieren können, finden Sie auf dieser Website zum Zeitpunkt der Annahme.

Haftungsbeschränkung

Obwohl wir alle verfügbaren technischen, organisatorischen und personellen Maßnahmen ergreifen, um die unbefugte Weitergabe Ihrer persönlichen Daten zu verhindern, können wir nicht garantieren, dass einige der von uns gesammelten persönlichen Daten entgegen den Bestimmungen dieser Datenschutzrichtlinie niemals versehentlich weitergegeben werden. Soweit gesetzlich zulässig, schließen wir die Haftung für Schäden aus, die Benutzern oder Dritten durch versehentliche Offenlegung personenbezogener Daten entstehen.

Da wir keine Kontrolle über die persönlichen Daten haben, die Sie beim Zugriff auf oder bei der Nutzung anderer Portale oder direkt an Dritte (z. B. bei der Teilnahme an gesponserten Aktivitäten) angeben, schließen wir im gesetzlich zulässigen Umfang die Haftung für Schäden aus, die bei Ihnen oder dritten entstehen können.

Verwendung der gesammelten Informationen

Wir verwenden die Informationen, die wir aus all unseren Diensten sammeln, um dieselben Dienste bereitzustellen, zu warten, zu schützen und zu verbessern, neue Dienste und Wissensdatenbanken zu entwickeln und das Vinum Nostrum aller Benutzer zu schützen. Wenn Sie der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zwecke des Empfangs von Benachrichtigungen und Informationen ausdrücklich zustimmen, werden Ihre personenbezogenen Daten gespeichert und für diese Zwecke kontinuierlich verwendet, und zwar per E-Mail oder Post oder über einen anderen Kommunikationskanal, dem Sie zugestimmt haben.

Informationen, die Sie teilen

Denken Sie daran, wenn Sie Informationen öffentlich teilen, können Suchmaschinen diese indizieren, einschließlich Google.

Widerruf der Einwilligung

Sie können Ihre Einwilligung zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit mit zukünftiger Wirkung ganz oder teilweise widerrufen. Ihre Daten werden nach Eingang der Widerrufsbelehrung per E-Mail gelöscht: info@vinumnostrum.ch

Das Recht auf Information

Auf Ihre Anfrage werden wir Sie rechtzeitig darüber informieren, ob und welche unserer persönlichen Daten wir während Ihres Besuchs auf unserer Website gesammelt haben. Bitte leiten Sie Anfragen nach Möglichkeit an die oben angegebene Adresse weiter.

Informationssicherheit

Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, um Ihre Daten vor Verlust, Änderung, Diebstahl oder Zugriff durch nicht autorisierte Dritte zu schützen.

EU-Vorschriften

Scroll to Top